Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Kunst von wem? Wo studiert? Schüler von?

Fragen der Bewertung.

Was gefällt? Was bewegt? Was fesselt mich?

Gründe der Faszination.

Donata Reinhard wurde 1949 in Köln geboren.

1999 zog sie in Ihre Wahlheimat in die Eifel.

In der Kunst ist ihr jedes Mittel recht, sie arbeitet mit Acryl, Aquarell, Airbrush, Kreide, Tusche, Fotos, Metall, Holz und allen Materialien, die sich zu Collagen und Objekten verarbeiten lassen. Ihre Techniken sind genau so vielseitig wie die Materialien.

Sie absolvierte eine Ausbildung zur Schauwerbegestalterin, zu deren Inhalt auch Farblehre und Plakatgestaltung gehörte. Nach einer Weiterbildung arbeitete sie in der Grafik- und Werbebranche.

Sie entwarf Karnevalsorden für die Polizei in Köln und ein Plattencover für eine Kölner Mundartgruppe. Bei dem Wettbewerb "Naive Malerei“ einer großen Einrichtungsillustrierten belegte sie einen der vorderen Plätze.

Sie besuchte folgende Akademien

  • Akademie für Bildene Kunst des Galeristen Norbert Blaesser in Steffeln. Dozent: Wolfgang Steiner.
  • Europäische Kunstakademie in Trier. Dozent: Luca Lazar
  • Internationale Kunstakademie in Heimbach unter der Leitung von Prof. Dr. Frank Günter Zehnder. Dozent. Hans H. Helle.

 Seit 2003 nimmt Donata an einer Vielzahl von Ausstellungen teil.

2014 ging Donata in den Ruhestand und widmet sich noch intensiver in der Kunst.